Stadtteilschule Wilhelmsburg gewinnt HVV-Musikwettbewerb

So sehen Sieger aus: Die Klasse 5b der Stadtteilschule Wilhelmsburg gewinnt beim HVV-Wettbewerb. Foto: ein

Stadtteilschule Wilhelmsburg gewinnt HVV-Musikwettbewerb.

Fünfte Klasse erzielt mit Musikvideo 1. Platz.

Anfang Juni fand in der Fabrik in Altona das große Abschlusskonzert zum HVV-Musikwettbewerb „ImPuls“ statt. Zu den Preisträgern des kreativen Wettbewerbs zählt die Klasse 5b der Stadtteilschule Wilhelmsburg. Gegen etwa 90 Bewerber konnte sich die Klasse 5b mit ihrem achtminütigen Video „What`s going on?“ in der Kategorie „Klassen 5 bis 8“ erfolgreich durchsetzen. Die Reaktion der Wilhelmsburger Schülerinnen und Schüler über ihren Sieg reichte von riesiger Freude bis hin zu Fassungslosigkeit. In dem professionellen Ambiente der Fabrik durften die Schülerinnen und Schüler eine kleine musikalische Szene aus ihrem Video live aufführen, dann wurde ihr Video auf einer riesigen Leinwand gezeigt. Großer Jubel bei den 11- und 12-Jährigen, als sie ihren Preis – eine Reise nach Kiel ins Musiculum – entgegennahmen.
Beim ImPuls Musikwettbewerb beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler damit, wie uns die öffentlichen Verkehrsmittel jeden Tag aufs Neue schnell und sicher ans Ziel bringen. In Bussen, Bahnen und Fähren treffen dabei verschiedene Menschen aufeinander und begegnen sich. Dies alles konnte zum HVV-Musikwettbewerb als Inspiration dienen. Das Gewinnervideo der Klasse 5b zeigt eine Schulklasse, die ihren Englischlehrer mit Gesang, Tanz und Rhythmik überzeugt, seinen Unterricht musikalisch auszurichten.
Englisch- und Musiklehrerin Elena Deutschmann der 5b erklärte, dass es sich bei dem Videodreh nicht um eine einmalige „Hau-ruck-Aktion“ handelte. „Wir haben im Englischunterricht dieses Produkt über einen längeren Zeitraum entwickelt: Die Schüler haben Songs bearbeitet und einige sogar selbstgeschrieben. Und daraus entstand dann im Laufe der Zeit die Idee, dieses zu einem Stück zusammenzufassen und in ein Videoformat zu bringen.“ Idina Babür, 11 Jahre, freute sich sehr über die Auszeichnung: „Es war ein hartes Stück Arbeit, hat aber auch sehr viel Spaß gebracht. Den Trip ins Musiculum finden wir richtig cool.“ Das Gewinnervideo der Klasse 5b ist zu sehen unter www.youtube.com/watch?v=PhU1ggABKws.



Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen