IBA Hamburg-Projektdialog Fischbeker Reethen

BA Hamburg / relais Landschaftsarchitekten -Am 18. Juni findet der Projektdialog zu den Fischbeker Reethen statt.

IBA Hamburg-Projektdialog Fischbeker Reethen.

Vorstellung des aktuellen Planungsstandes.

Die IBA Hamburg veranstaltet zu jedem ihrer Entwicklungsgebiete jährlich einen Projektdialog. Am 18. Juni 2019 findet der diesjährige Projektdialog zu den Fischbeker Reethen statt. Zuletzt wurden im April die Berliner Landschaftsarchitekten relais für die Gestaltung des Blau-Grünen Bandes in den Fischbeker Reethen ausgewählt. Nach einleitenden Grußworten von Karen Pein, Geschäftsführerin der IBA Hamburg, und Sophie Fredenhagen, Bezirksamtsleiterin Harburg, wird die verantwortliche Projektkoordinatorin der IBA Hamburg den aktuellen Planungsstand vorstellen. Nach einer Fragerunde im Plenum können sich interessierte Bürger im Anschluss an verschiedenen Thementischen spezifisch über Funktionsplan/Städtebau, Freiraum/Blau-Grünes Band, Verkehrsplanung und (Oberflächen-)Entwässerung informieren und Fragen stellen. Der Projektdialog beginnt um 18.30 Uhr in der Aula der Schule Ohrnsweg.



Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen