Vorweihnachtliches Benefiz-Rudelsingen

Das Rudelsingen gehört seit Langem untrennbar zu Harburg und begeistert viele hundert Fans. Einmal im Jahr gibt es zudem ein ganz besonderes Event im Rieckhof, Rieckhoffstraße 12. Am 18. Dezember sind die Rudelsänger aufgerufen, sich und anderen Menschen singend Gutes zu tun. Der Reinerlös der Veranstaltung ist für einen guten Zweck bestimmt und kommt der Stiftung Mittagskinder zugute. In den beiden Kindertreffs der Stiftung Mittagskinder erhalten mehr als 200 Kinder an sozialen Brennpunkten in Hamburg unentgeltlich regelmäßige und gesunde Mahlzeiten, Hausaufgabenhilfe sowie fachkompetente sozialpädagogische Betreuung.
Das 2. vorweihnachtliche Benefiz-Rudelsingen im Rieckhof mit Simon Bröker und Felix Fleischmann beginnt um 19.30 Uhr mit einem bunten Programm und vielen Weihnachtshits, die auf das Fest einstimmen. Ein Beamer strahlt jeweils die Texte an die Leinwand, die Sänger werden mit Klavier und Einspielungen begleitet. Karten sind unter www.rudelsingen.de erhältlich. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 14 bzw. 15 Euro an der Abendkasse, Einlass ab18.30 Uhr.



Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen