Thomas-Kantorei wird 50

Kantor Jan Kehrberger Foto: ein

Thomas-Kantorei wird 50
Jubiläum wird mit Workshop gefeiert

(mk) Neugraben. Die Thomaskantorei Hausbruch, die in diesem Jahr ihr fünfzigstes Jubiläum feiert, lädt zu einem Workshop mit Liedern zur Advents- und Weihnachtszeit ein: Vom 20. November bis 17. Dezember werden Klassiker wie „Tochter Zion“ und „Macht hoch die Tür“ geprobt, um sie im Gottesdienst am 17. Dezember in der Thomaskirche (Lange Striepen 1, 21147 Hamburg) aufzuführen. Für später wird dann auch ein A-capella-Programm mit Werken von Monteverdi, Schütz, Bruckner und Reger erarbeitet. Die Proben (montags 20.15 bis 21.30 Uhr) werden geleitet von Jan Kehrberger, der unter 040 79004976 oder jankehrberger@web.de erreichbar ist und gerne Auskunft gibt.
Der Chor der Michaeliskirche wird im neuen Jahr die Johannespassion von J. S. Bach erarbeiten und im Frühjahr aufführen. Für später ist dann auch die Aufführung eines anderen bekannten Werks aus der Barockzeit geplant: Das „Gloria“ von Vivaldi. Proben: donnerstags 20 bis 21.30 Uhr, Michaeliskirche, Cuxhavener Straße 323, 21149 Hamburg (Leitung: Jan Kehrberger).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*