Workshops „Mountainbike & BMX“

HNT/privat -Das Foto zeigt Frank-David Koopmann in Aktion.

Workshops „Mountainbike & BMX“.

Noch drei Termine im Mai und Juni, Alter acht bis 60 Jahre.

An diesem Wochenende heißt es bei der Hausbruch-Neugrabener Turnerschaft (HNT) wieder: Helme auf und rauf aufs Bike! Der ehemalige BMX-Rennfahrer Frank-David Koopmann vermittelt in einem zweitägigen Fahrtechnik-Workshop für Anfänger wichtige Grundlagen und coole Tricks auf dem Zweirad. Hier sind Mountainbike-Einsteiger genauso richtig wie Neulinge auf dem BMX-Rad. Wer diesen Termin verpasst hat, muss nicht traurig sein. Am 25./26. Mai findet auf der Sportanlage Opferberg (Cuxhavener Straße 271a) ein weiterer Anfänger-Workshop statt, für den auch noch Plätze frei sind. Anmelden können sich interessierte Biker auch noch für die beiden „Advanced“-Workshops im Juni. Am 8./9. sowie 22./23. Juni können sich dort fortgeschrittene Fahrer ebenfalls Tipps und Tricks vom Profi holen.
Alle Workshops finden an beiden Tagen von 10 bis 12 Uhr auf der Anlage am Opferberg sowie im umliegenden Gelände statt. Für die insgesamt vier Stunden, die ein Workshop umfasst, zahlen HNT-Mitglieder 10 Euro, Nichtmitglieder 20 Euro. Geeignet ist das Angebot für Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen acht und 60 Jahren. Die Anmeldung erfolgt online unter www.hntonline.de. Auf der HNT-Homepage gibt es auch weitere Informationen zum Angebot.



Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen